Hyperino Online Casino App

Statistiken belegen, dass immer mehr Online-Casino-Besucher von ihrem Handy oder Tablett auf die Plattformen zugreifen. Schon in absehbarer Zeit wird die Quote der Casinospieler, die vom Handy aus einloggen, bei über fünfzig Prozent liegen. Da ist es natürlich wichtig, dass die Casinobetreiber auch technisch gerüstet ist. Bei der Hyperino Online Casino App ist das zu 100 Prozent der Fall. Hyperino geht keine Kompromisse ein und bietet seinen Kunden eine moderne und stabile App, bei der man sicher und zuverlässig an über 1.000 Casinospielen großen Spaß haben kann.

In den letzten Jahren sind nicht nur Online-Casinos immer populärer geworden, auch das mobile Spielen liegt im Trend. Egal ob man beim Arzt im Wartezimmer sitzt oder als Pendler im Zug, irgendwie muss man sich die Zeit vertreiben. Mit einem fast flächendeckenden Internet und den modernen Smartphones spielen dabei Bücher und Zeitungen in ihrer herkömmlichen Form kaum noch eine Rolle. Heutzutage scrollt man lieber auf seinen mobilen Gadgets durch soziale Netzwerke, hört Musik oder spielt verschieden Games. Dieser Trend macht sich auch deutlich bei den Besuchern von Online-Casinos bemerkbar.

Download App oder Browser App – Was ist besser?

In den Anfangstagen der mobilen Casinos gab es für die Betreiber gar keine andere Option, als eine separate App zu entwickeln. Diese musste auf dem Gadget installiert werden und nutzte oftmals sehr viel Speicherplatz. Zudem war die Spieleauswahl extrem eingeschränkt und neue Spiele konnten nur mit einem Update mobil gespielt werden. Dank des immer besser werdenden Netzes, das mittlerweile fast flächendeckend zur Verfügung steht, und der neuen HTML5 Programmiertechnik ist die Installation einer Casino-App für die meisten Casinofreunde hinfällig. Mit einer stabilen Internetverbindung und einem modernen Smartphone öffnen die meisten Casinos direkt im Handybrowser. Dabei ist es komplett egal, ob man ein Gerät hat, das auf Android, iOS oder Windows basiert. Der Vorteil der Casino-Browser-App ist, dass es kaum Einschränkungen bei der Funktionalität gibt. Alle Spiele werden heutzutage in HTML5 programmiert. Ältere Flash-Spiele, die teilweise immer noch beliebt sind, werden von den Entwicklern neu programmiert, damit diese auch handytauglich sind. Auch dem Besuch des Live-Casinos steht, außer einer ausreichend schnellen Internetverbindung, nichts im Weg. Selbst Transaktionen funktionieren reibungslos.

Der Grund, weshalb einige Online-Casinos dennoch eine Casino-App mit Download anbieten, liegt an deren Kundenstamm. Weltweit agierende Unternehmen bieten ihren Service auch in Regionen an, in denen das Internet noch nicht flächendeckend verbreitet, so wie in Europa, ist. Um den Kunden dort das Spielen zu ermöglichen, ist die installierte Anwendung die einzige Option.

app

Hyperino App

Hyperino gehört zu den modernen „Mobile-First“ Online-Casinos. Der Ausdruck mag etwas verwirrend sein, denn Hyperino läuft auch auf jedem PC und Laptop perfekt und sieht dabei auch noch richtig gut aus. „Mobile-First“ ist ein Ausdruck, der verdeutlichen soll, dass es auf dem Handy keine Einschränkungen gibt. Die Betreiber haben bei der Spieleauswahl darauf Wert gelegt, dass alle Games sowohl mobil als auch stationär am heimischen PC zur Verfügung stehen. So schreiben es die Betreiber in ihrem Statement über die Hyperino App. Papier ist ja immer sehr geduldig und Klotzen gehört zum Handwerk. Die Praxis muss beweisen ob diese Aussage stimmt.

Hyperino App Erfahrungen

Die Casinoseite öffnet sehr schnell im Browser eines Smartphones. Die Ladezeiten werden unter anderem kurzgehalten, da auf wilde Animationen oder gar ladeintensive Videos komplett verzichtet wird. Egal ob man vom PC zum Handy oder vom Smartphon auf den PC wechselt, der Wiedererkennungswert ist dank der Hintergrundfarben sehr hoch. Aufgrund des kleinen Displays schauen sich einige Handy-Casinos zum Verwechseln ähnlich. Hyperino gehört jedoch auf keinen Fall in diese Kategorie. Die Hyperino App Erfahrung hat auch gezeigt, dass man in der Tat fast das komplette Spieleangebot findet. Nur ein paar ältere Roulette- und Blackjack-Tische sind im Handy-Casino nicht mit von der Partie. Dafür hat man aber kompletten Zugriff auf das Live-Casino. Die Menüführung ist ebenso gut gestaltet. Einen Kritikpunkt, den sich beide Versionen gefallen lassen müssen ist, dass man die Spiele nicht nach den verschiedenen Herstellern filtern kann. Bei einem kleinem Handydisplay muss man mitunter dann doch lange scrollen, wenn man den Namen der Spiele nicht weiß oder man sich schnell mal die Spiele von einem bestimmten Entwickler ansehen will. Im Gegensatz zu vielen mobilen Casinos der Konkurrenz kann man hier die meisten Spiele auch im Testmodus ohne Anmeldung spielen.

appAlle Transaktionen können auch mobil mit dem Trustly Modul durchgeführt werden. Ein- und Auszahlungen gehen in wenigen Minuten über die Bühne. Selbst wenn man das Casino vom Handy aus zum allerersten Mal besucht, haben die Hyperino App Erfahrungen gezeigt, dass man binnen weniger Schritte um echte Geldeinsätze spielen kann. Die einzige Voraussetzung hierfür ist, dass man über ein Online-Banking-Konto verfügt und auch die Login-Daten dabei hat. Alles andere, wie das Erstellen des Kontos oder die Verifizierung der Identität, wird von dem Trustly Modul automatisch im Hintergrund gemacht. Als Casinobesucher bekommt man davon nichts mit. Wer das erste Mal bei dem Casino spielt, kann sich auch bei der Hyperino App den Willkommensbonus in Form von Cash Spins sichern. Selbstverständlich kann man auch an allen Bonusaktionen vom Handy aus teilnehmen.

Hyperino App funktioniert nicht

Auch wenn es nicht vorkommen sollte, gibt es immer wieder einmal die Situation bei der man denkt: „Die Hyperino App funktioniert nicht!“ Hier sollte man als erstes überprüfen, dass man auch mit dem Internet verbunden und diese Verbindung stabil ist. Ist dies der Fall, kann es sein, dass ein einfacher Restart oder eine Leerung des Cache-Speichers die Probleme aus dem Weg räumt.

Hyperino App geht nicht

Wenn man mit seinem Smartphone das erste Mal bei diesem Casino spielen möchte und auf Probleme trifft, kann es natürlich auch sein, dass gerade das genutzte Modell nicht kompatibel ist. Die Hyperino App funktioniert eigentlich problemlos auf jedem modernen Smartphone. Man sollte sicherstellen, dass das Betriebssystem auf dem neuesten Stand ist und auch ausreichenden Arbeitsspeicher vorhanden ist. Vielleicht müssen ein paar Apps, die im Hintergrund laufen und nur Speicherplatz benötigen, geschlossen werden.

Sollten alle Tipps nicht geholfen haben kann man sich gerne mit dem Kundendienst im Live-Chat in Verbindung setzen. Die Mitarbeiter von Hyperino sind freundlich, kompetent und eine hervorragende Hilfe, falls es wider Erwarten doch einmal zu Problemen kommt.